Beschäftigungskonzept

Breite Angebotspalette
Eine sinnvolle Beschäftigung gehört zu den Kardinalpunkten der Therapie auf dem Dietisberg. Die Männer sehen, dass sie noch etwas können. Gleichzeitig verstehen sie sich als einen funktionierenden Teil einer Gemeinschaft. Streng strukturierte Institutionsmethoden sind auf dem Dietisberg einer ursprünglichen, dem realen Leben entsprechenden Therapie gewichen.

Durch aufmerksame und zugewandte Betreuung wird viel erreicht. Optimiert wird dies durch sinnvolles Arbeiten. Das Wohn- und Werkheim Dietisberg findet immer wieder solche Arbeiten, die zudem wirtschaftlich sind. Firmen wie auch Private der näheren und weiteren Umgebung zählen zu unseren zufriedenen Kunden.

Traktor
Landwirtschaft
Der Landwirtschaftsbetrieb ist das Zentrum unserer Institution und erfüllt neben dem ökologisch-ökonomischen Auftrag auch eine therapeutische Aufgabe. Die Männer lernen mit der Natur zu leben und sie zu verstehen.
2
Gärtnerei
In unserem 40 a grossen Hausgarten wird mit integrierter Produktion versucht, die Selbstversorgung unserer Heimküche mit frischem und saisongerechtem Gemüse sicherzustellen. Das tägliche Zubereiten des Essens selber sowie die allgemeine Raumpflege und das Instandhalten des Freizeitraumes, bietet den Männern eine weitere erfüllende Aufgabe.
4
Korberei
In der Korberei werden allerlei Körbe geflochten und auch alte Stühle (Tessinerstühle) restauriert.

Schreinerei und mechanische Werkstätte6
Wir führen diesen Dienstleistungszweig, um Unterhalts Arbeiten und Reparaturen selber ausführen zu können. Daneben verarbeiten wir unterschiedlichste Kundenaufträge von Kaninchenställen über Möbelrestaurationen bis hin zu Holzleitern und Puppenstuben.
7
Haus- und Gartenservice/-Bau
Mit unserer Allrounder- und Gartenbauequipe führen wir bei uns, aber auch z.B. für Geschäftsliegenschaften oder private Kunden, Garten-, Maurer- und Plattenleger-Arbeiten aus.

Druckerei8
In der Werbedruckerei wird alles bedruckt, was sich bedrucken lässt: vom T-Shirt über den Kugelschreiber und Schirm bis hin zur Reisetasche. Wir können hier vor allem für eine der grössten Werbeartikelfirmen der Schweiz, welche in der Region ansässig ist, regelmässig Aufträge ausführen. Seit 2010 haben wir auch eine Digitaldruckerei. Das wir die Kundenwünsche auch aufs Papier bringen können.
9
Wäscheklammernproduktion
Wir besitzen die einzige Holzwäscheklammern-Produktionsstätte der Schweiz. Im Jahr wird zirka 50 m3 Buchenholz zu Wäscheklammern verarbeitet. Vom Holzschlag bis zur Vermarktung der verkaufsfertigen Klammern wird alles hier auf dem Dietisberg gemacht. Es sind jedoch auch Klammern aus Plastik erhältlich.
Auto f
Externe Arbeiten
In verschiedenen Teams ist es für die Bewohner möglich, externe Arbeiten wie Gartenpflege, Unterhalt, Unterstützung nahestehender KMU’s oder ähnliche Arbeiten durchzuführen. Die Komponente Präsentation und Verhalten nach aussen nimmt hier einen wichtigen Stellenwert ein.
Käser
Käserei
Mit der Milch von unseren Kühen stellen wir diverse Sorten Käse her. Vom Weich- bis zum Hartkäse über den Feta bis zum Mozzarella und vielen weiteren Sorten, stellen wir alles mit viel Geduld und Leidenschaft her. Milchprodukte wie Joghurt und Käse vermarkten wir in den „Milchhüüsli`s“ der umliegenden Oberbaselbieter Gemeinden aber auch die Migros gehört zu unseren Kunden.
Metzgerei
Metzgerei
In unserer professionellen hauseigenen Metzgerei verarbeiten wir unsere Nutztiere nach alter und handwerklicher Metzgertradition zu hochwertigen Lebensmitteln. Jedes Jahr in den Herbstmonaten und im ersten Wintermonat lädt der Dietisberg zur traditionellen „Metzgete“, wo unsere Gäste im Begegnungszentrum kulinarisch verköstigt werden, ein.

Lebensmittelproduktion
Durch die Verfügbarkeit von Tieren und Gartenprodukten, ist es uns möglich, die verschiedensten Produkte von Fleischerzeugnissen über getrocknetes Gemüse und Früchte, Konfitüren, Eingemachtes, Glaces und andere Lebensmittel herzustellen. Hierbei lernen die Bewohnersorgfältig mit den Rohprodukten umzugehen und auch hygienische Vorschriften zu befolgen.
Pfanne
Heimküche
Eine der wichtigsten Aufgaben in unserem Heim ist sicherlich das Kochen in der Heimküche, die für das Wohl unserer Bewohner und Mitarbeiter sorgt. Die 3 Mahlzeiten für ca. 80-100 Personen werden von einem Team à 5-8 Bewohnern unter Anleitung eines erfahrenen Koch/Köchin zubereitet.